Verbrauchs- und Einspeisedaten des Holley DTZ541-ZEBA via WLAN zu MQTT senden

Wie die Daten eines neuen Stromzählers effizient digital ausgelesen werden können damit Sie die Verbrauchs- und Einspeisedaten überwachen können und darauf passend eine verbesserte Nulleinspeisung eines Balkonkraftwerks zu realisieren. Daraus ist ein kleines Projekt mit einem ESP8266 D1 Mini und dem Lesekopf von Volkszähler geworden.

Digitalisierung – Jeden Scanner mit OCR, E-Mail und Cloudanbindung nachrüsten

Jeder Scanner kann als Dokumentenscanner verwendet werden. Und das fast ohne eine Abhängigkeit zum angemeldeten Benutzer und fast ohne Einsatz von komplizierter Zusatzsoftware.
 
Egal ob PDF-Dateien mit Texterkennung (engl. OCR), E-Mail an Sie selbst, andere Empfänger oder gar mit Cloud Anbindung, damit Sie auch von Unterwegs mit Ihrem Mobilgerät, Tablet oder Handy, Fotos zu Word, Excel und PDF Dokumenten wandeln wollen.
 
Wie Sie Ihr Gerät zu einem großen Dokumentencenter aufwerten – erfahren Sie in diesem Artikel.

Automatisierung von Standardtätigkeiten mit geplanten Aufgaben

Gruppenrichtlinien sind ein wunderbares Werkzeug um Aufgaben innerhalb der Domäne zu planen.
Diese können auch zur Automatisierung von Standardaufgaben verwendet werden.
 
In diesem Artikel erfahren Sie wie ein Framework Ihnen dabei helfen kann, dies für Ihre tägliche Arbeit zu nutzen.
Damit können Sie entspannt sich um die wirklich wichtigen Dinge in IT Projekten und der täglichen Administration kümmern.

Hyper-V Backup mit E-Mail und Report (Teil II)

Es gibt viele Hyper-V Backup Tools, Programme und Skripte auf dem Markt.
Auch wenn diese oftmals nicht viel kosten, helfen sie nicht, wenn das darunter liegende Betriebssystem nicht unterstützt wird. Werden virtuelle Maschinen auf Windows 7 oder Windows 10 betrieben (Client Hyper-V), muss daher eine andere, aber dennoch schöne und funktionale Lösung her.

Im nachfolgenden Artikel wird ein universelles PowerShell Skript mit E-Mail-Reports und Kompression der exportierten virtuellen Systeme, inklusive einer Duplizierung auf ein entfernt liegendes Netzwerkgerät beschrieben.

Hyper-V Backup mit E-Mail und Report (Teil I)

Es gibt viele Hyper-V Backup Tools, Programme und Skripte auf dem Markt.
Auch wenn diese oftmals nicht viel kosten, helfen sie nicht, wenn das darunter liegende Betriebssystem nicht unterstützt wird. Werden virtuelle Maschinen auf Windows 7 oder Windows 10 betrieben (Client Hyper-V), muss daher eine andere, aber dennoch schöne und funktionale Lösung her.

Im nachfolgenden Artikel wird ein universelles PowerShell Skript mit E-Mail-Reports und Kompression der exportierten virtuellen Systeme, inklusive einer Duplizierung auf ein entfernt liegendes Netzwerkgerät beschrieben.

Mit Automatisierung in Prozesse, Strukturen und Templates investieren

Computerinstallationen. Es könnte so einfach sein. Erst Windows Installation, dann nur eine kleine Einstellung hier. Ein Patch da. Dort eine Konfigurationsdatei anpassen und dann läuft der Computer und die Anwendung schon.
Viele Administratoren kennen das aus Ihrer Anwendungsbetreuung. Jedes Mal ist es das gleiche, aber doch immer etwas anders. Mal reagiert der Anwender nicht. Mal ist es ein neuerer oder älterer PC vor Ort. Und so werden Anleitungen geschrieben und ergänzt, damit die Lösung immer wieder nachgebaut – also zum gleichen Ergebnis – gebracht werden kann.
Was bei wenigen Arbeitsplätzen funktioniert, wird bei einer zunehmenden Anzahl an Mitarbeitern und Arbeitsplätzen, mehr und mehr zum Kraftakt. Und am Ende des Tages ist immer noch so viel zu tun.
Von der Monotonie der Tätigkeit einer Computerinstallation abgesehen, zahlt dies auch nicht auf das Kreativitäts-Konto des Administrators ein. Wieso dann nicht in Automatisierung investieren?